Islandpferdegestüt Bockholts-Hoff Silke Köhler
Islandpferdegestüt Bockholts-Hoff   Silke Köhler

Der Hof

Das Islandpferdegestüt Bockholts-Hoff besteht seit 1995 in dem beschaulichen Dörfchen Lünzen an der Heideblütenstadt Schneverdingen, direkt im Herzen der Lüneburger Heide.

Zur Ausstattung gehören mehrere Offenställe, zwei große Laufställe, ein Pensionspferdestall mit Paddockboxen, zwei große Offenställe mit Paddockbereich und direkt angrenzenden Weiden. Für das Training der Pferde sowie den Reitunterricht steht eine Ovalban, eine 60m-Reithalle, ein 40m Dressurviereck, eine 300m-Rennpassbahn und ein variabler 12-Meter Roundpen zur verfügung. 

Im Herzen der Lüneburger Heide liegt eines der größten Reitwegenetze Deutschlands, welches direkt vom Hof aus beginnt. Kürzere und längere Ausritte und Touren sind von Anfang an spannend und abwechslungsreich.

Unsere sieben großzügigen und modernen Ferienwohnungen mit Balkon oder Terrasse, laden ein, die Seele baumeln zu lassen.

Mit rund 160 Islandpferden, vielen Hunden, fünf Katzen, fünf Schweinen und  neun Meerschweinchen ist der Bockholts-Hoff ein richtiges Paradies für Tiere und tierliebe Menschen.

Rund zehn Mitarbeiter sorgen dafür, dass Sie und Ihr Pferd sich bei uns rundum wohlfühlen. 

Hier finden Sie uns

Bockholts-Hoff GmbH & Co. KG

Pappelallee 5

29640 Schneverdingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an (49) 5193 52920 (49) 5193 52920 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bockholts-Hoff GmbH & Co. KG